• motion4kids
  • motion4kids
  • motion4kids
  • motion4kids
  • motion4kids

SI-Mototherapie®


Was ist SI-Mototherapie?

Sensorisch integrative Mototherapie ist eine bewegungsorientierte Methode, welche durch bestimmte Turnübungen die Wahrnehmung in allen Bereichen fördert.

Die Übungen orientieren sich an der frühkindlichen Entwicklung, und setzen somit an der Basis der Motorischen Entwicklung an.

Das Kind wird ganzheitlich wahrgenommen  und Auffälligkeiten im Verhalten, in der Motorik oder bei Entwicklungs-und Wahrnehmungsstörungen können verbessert werden.

Ablauf der SI-Mototherapie

 

Für wen ist SI-Mototherapie geeignet?

Wann ist SI-Mototherapie sinnvoll?